Prüfungsvorbereitung

Gesellenvorbereitungskurse

 

Hier finden Sie Informationen zu Kursen der Prüfungsvorbereitung. Die Vorbereitungskurse orientieren sich an der aktuellen Prüfungsstruktur und bereiten die Teilnehmer intensiv auf die Fachtheorie vor.

Angebotene Kurse
  • Gesellenvorbereitungskurs Maler und Lackierer/ -in
  • Gesellenvorbereitungskurs Fahrzeuglackierer/ -in
  • Gesellenvorbereitungskurs Werbetechniker/ -in
WannImmer vor der Theoretischen Gesellenprüfung (Sommer und Winter)
WasFachtheorie / Grundlage ist die aktuelle Prüfungsstruktur:

  • Grundlagen der Technischen Mathematik
  • Einüben von positionsbezogenen mathematischen Aufgabenstellungen
  • Einüben von positionsbezogenen fachtheoretischen Aufgabenstellungen, insbesondere die Beantwortung von offenen Fragestellungen
  • Ausarbeiten von offenen Aufgaben und Antworten in dem Bereich Wirtschaft/Sozialkunde
  • Erarbeitung und Besprechung von realistischen Arbeitsablaufplänen für die prakt. Prüfung
  • Trainieren von praxisbezogenen Präsentations- und Fachgesprächen (an Hand von z.B. Rollenspielen)
WoBildungszentrum der Maler und Lackierer Innung München
Kursdauer5 Tage in Vollzeit (Montag-Freitag)
Kosten360,00 EUR
(Mitgliedsbetriebe der Innungen München, Oberland und Dachau erhalten einen Zuschuss von 30,00 EUR)

HINWEIS:

Jedem Ausbildungsbetrieb, dessen Lehrling zur Prüfung vorgemerkt ist, wird von uns automatisch Infomaterial mit verbindlichem Anmeldeformular per Post zugeschickt.
Da der Prüfling zum Kurs freizustellen ist, muss die Teilnahme mit dem Ausbilder abgeklärt werden. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Ausbildungsbetrieb!
Es bedarf vorab keiner Vormerkung oder Reservierung zum Vorbereitungskurs.